mainheader

Sport

Egal ob Sommer oder Winter, im Bezirk und in der näheren Umgebung können fast alle bekannten Sportarten – Biken, Reiten, Golfen, Tennis, Schwimmen, Canyoning, Drachen fliegen, Ski fahren ausgeübt werden. Und selbstverständlich kann man sich auch herrlich entspannen und relaxen.

Einer der schönsten Golfplätze der Steiermark befindet sich in Gai. Vor der gewaltigen Kulisse des Reitings (2.214 m) liegt ein wunderschöner 18-Loch-Golfplatz. Ebenso gibt es im nahen Knittelfeld einen 18-Loch-Golfplatz sowie in Bruck (15 km von Leoben) einen 9-Loch-Kurzplatz mit Übungsanlage.

Sowohl im Sommer als auch im Winter kann man Reiten. Im gesamten Bezirk gibt es ausgewiesene Reitwege, in Niklasdorf (Leoben) steht eine Reithalle im Reitsportzentrum Kargl zur Verfügung.

In den Bergen darf das Skilaufen natürlich nicht fehlen – in 20 Minuten ist man am Präbichl, einem der Hausberge der Leobener, mit 7 Skiliften und insgesamt 17 km Pisten. In Mautern fährt man im Wild- und Erlebnispark Elfenberg während der Abfahrt an den Tiergehegen vorbei und in Wald am Schoberpass (30 Minuten von Leoben) bieten 3 Lifte gerade für Familien ideale Skifahrmöglichkeiten.

Auch die Langläufer kommen nicht zu kurz (beleuchtete Kunstschneeloipe in Trofaiach) und wer Eisstockschießen möchte, findet fast in jedem noch so kleinen Ort eine Bahn.