mainheader

Rahmenprogramm und Tipps

Nicht für jede Veranstaltung ist ein Rahmenprogramm notwendig, aber es ist sicher ein Vorteil, wenn man zusätzlich zu dem Kongress, zu der Tagung Adäquates im Freizeitbereich anbieten kann. Und dafür gibt es in Leoben und Umgebung derart viel, dass die Auswahl schwer fällt.



Vom Roheisen zur längsten Schiene der Welt.

Am Standort Leoben Donawitz besichtigen Sie das Stahlwerk der Voest Alpine.
Empfang, Einführungsvortrag, Videopräsentation, Besichtigung vom Hochofen, Stahlschmelze und Schienenproduktion.

Ein Erlebnis, das jeden beeindruckt!

Betriebsbesichtigungen:

Montag - Donnerstag von 08.00 - 17.00 Uhr und Freitag von 08.00 - 13.00 Uhr (April-Juni und September-Novmember)

Teilnehmeranzahl: max. 50 Personen
Personenkreis: allgemein zugänglich ab 15. Lebensjahr
Führungen werden von qualifizierten Mitarbeitern durchgeführt
Dauer der Führung je nach Bestichtigungswunsch 1-3 Stunden




Im neu etablierten Kulturquartier Leoben bietet das neue MuseumsCenter Leoben eine vielschichtige Erlebniswelt für den an Geschichte, Kultur und Kunst interessierten Besucher. Unter einem Dach mit der Kunsthalle Leoben ist das MuseumsCenter Leoben nicht nur ein nach modernsten Kriterien gestaltetes Ausstellungszentrum, sondern auch Kommunikationszentrum für Musik, bildende Kunst, Literatur und Wissenschaft.

Inmitten dieses Kunst- und Kulturzentrums, das jährlich ethnologische Großausstellungen von internationalem Format präsentiert, bildet das neue Museum eine Art Brennpunkt, indem es Stadt-, Regional- und Montangeschichte in einem permanenten Dialog vereint. Innerhalb von 7 Phasen werden jene Ereignisse thematisiert, die zur Entwicklung der Stadt Leoben beigetragen haben.


Erfahren Sie alle Facetten dieser von Kultur und Brauchtum geprägten Montanstadt im Zuge einer 1 stündigen Führung.

Vorbei am Eggenwaldšchen Gartenhäuschen wo Napoleon den Vorfrieden von Leoben unterzeichnete, zur schönsten Jesuitenkirche Österreichs, der Stadtpfarrkirche, St. Xaver bis zum Hauptplatz mit seinen prunkvollen Barockbauten.
Mit der Eröffnung des innerstädtischen Einkaufzentrums Anfang Oktober wird die Handelsfläche in der Innenstadt um attraktive 20.000 m2 erweitert und somit verdoppelt. Leoben positioniert sich damit eindeutig als die obersteirische Handelsmetropole.

Durch einen vielfältigen Branchenmix besticht das Leobener Handelsangebot! Die kurzen Wege in der Innenstadt, ergänzt durch das LCS Leoben laden sowohl Leobener als auch Gäste ein zu bummeln und ihre Einkäufe zu erledigen.

Das Angebot reicht von vielen kleinen Geschäften über eine große Auswahl an Gastronomie bis hin zu den Big Playern der Handelswelt. So sind sowohl Mediamarkt als auch C&A dabei und H&M, das Modehaus. Für die Stadt Leoben ist das Interesse dieser großen Firmen sehr wichtig, zeigt es doch deutlich, dass die Innenstadt ihre Anziehungskraft immer mehr steigern kann.
Auf dem Erzberg erleben Sie eine Abenteuerreise beginnend mit einer Rundfahrt auf dem „Hauly„ (ein umgebauter 860 PS-starker Schwerkraftlastwagen).

Bergleute, die Sie in die Welt „Unter Tage„ begleiten, erzählen Ihnen dort die Geschichte des Erzberges mitten im Schaubergwerk. Führungen täglich von 10:00 und 15:00 Uhr (bei jedem Wetter)
Nur mit Voranmeldung möglich!

von Mai bis Oktober. Fahrtstrecke 50 km, Dauer ca. 5 Stunden
Der einzigartige Elfenzauber ist eine spannende, fesselnde Kombination von modernster Freizeittechnik und den schönsten Tiergehegen auf über 1.100 m Seehöhe in der Gebirgswelt der Niederen Tauern.
  • 200 heimische Tiere
  • Europas schönstes und größtes Bärengehege
  • faszinierende unterirdische Wolfshöhle
  • Kinder-Erlebnisbauernhof und Streichelzoo
  • Erlebnispark mit elektr. Spielgeräten
  • Sommerrodelbahn
  • Rollerbahn
Mit dem Doppelsessellift gelangt man auf den Elfenberg, genießt das herrliche Panorama und lässt sich von Elfen und Kobolden (unsichtbar im Hintergrund) mit frechen Stimmen und seltsamen Geräuschen durch den gesamten Park begleiten.
Kinder und Erwachsene können zur Stärkung das reichhaltige gastronomische Angebot in der Talstation und am Berg genießen.
Greifvogel-Flugschau (außer Montag) täglich 11:00 Uhr und 14:30 Uhr.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr, Samstag/Sonntag/Feiertag 09:00 bis 18:00 Uhr; geöffnet von 1. Mai bis 31. Oktober.
goesseum1 klWillkommen im Gösseum!

Tauchen Sie ein in die Welt des Bieres – im neuen, interaktiv aufbereiteten Gösser Braumuseum:
  • animierte Ausstellungsobjekte
  • einzigartiges 3 D Kino-Erlebnis
  • interaktive Wand
  • Quiztisch

und vieles mehr!

Museums-Besuch mit allen Sinnen Unsere Museumsführerinnen und –führer freuen sich, Sie durch das Gösseum zu begleiten – vom Beginn der Führung bis zur Bierverkostung der einzigartigen Gösser Spezialitäten als Abschluss

Um Anmeldung wird gebeten:

Gösseum
Brauhausgasse 1
8700 Leoben
Tel.: 03842/2090-5802
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.goesser.at/braumuseum


Logo iChallengeiChallenge - die digitale Schnitzeljagd durch Leoben
mit Hi-Tech die Umgebung erkunden!

Das ist die neue Art der GPS Rallye. Alles was moderne Computertechnik hergibt, wird hier verwendet. Normales Geocaching kommt mit einem einfachen GPS-Gerät aus, die iChallenge stützt sich jedoch auf die multifunktionale Kommunikations-Elektronik des iPad. Erkunden Sie in Kleinteams mit dem iPad die wunderschöne Altstadt von Leoben und erleben Sie ein Teambuilding der besonderen Art!

Nähere Informationen erhalten Sie unter iChallenge


MUSEUMSCENTER/KUNSTHALLE LEOBEN
Kirchgasse 6 • T: +43 (0)3842/40 62-408
www.museumscenter-leoben.at

ALTSTADT SPAZIERGANG – STADTFÜHRUNGEN
(zu Fuß oder per Rad), Termin nach Vereinbarung MuseumsCenter Leoben
Kirchgasse 6 • T: +43 (0)3842/40 62-408 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

STIFT GÖSS
Besicht.: Mo – Frei 8:00 – 12:00 Uhr
Gruppen nach tel. Vereinbarung • T: +43 (0)3842/221 48

GÖSSER BRAUEREI & GÖSSEUM
Besichti. Brauerei: Mo – Fr nach Vereinb. • GÖSSEUM: April – Okt.:
Sa/So/Feiert. 11 Uhr, 15 Uhr und nach Vereinb. • Brauhausgasse 1
T: +43(0)3842/20 90-5802 • www.goesser.at
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WERKSFÜHRUNG VOESTALPINE DONAWITZ
Führung mit Voranmeldung für Gruppen • Dauer 3 Stunden • Min-
destalter 15 Jahre • Fixtermine Führungen für Einzelpersonen:
T: +43 (0)5 0304-264 105

METALLURGIEMUSEUM DONAWITZ
Besichtigung: Di 16:00 bis 20:00 Uhr und nach telef. Vereinbarung
Vordernbergerstr. 121 • T: +43 (0)5 0304-254 274

MUSEUM DER MONTANUNIVERSITÄT
Besichtigung: nach telef. Vereinbarung • Peter-Tunner-Str. 15
T: +43 (0)3842/402 78 01

FLUSSWANDERN AUF DER MUR
Info: T: +43 (0)664/88 33 2930 • www.flusswandern-mur.at

ADVENTSTADT LEOBEN - WO DAS CHRISTKIND ZU HAUSE IST
Ende Nov. – 23.12. • Täglich geöffnet • Tourismusverband Leoben
Peter Tunner-Straße 2 • T: +43 (0)3842/481 48
www.adventstadt-leoben.at