mainheader

Material Center und Polymer Competence Center

Das Material Center Leoben, kurz MCL, ist einzigartig in Österreich und wurde vom

  • Joanneum Research Graz
  • Instituten der
    • Montanuni
    • TU Graz
    • TU Wien und
  • der Akademie der Wissenschaften gegründet.
Ziel ist es, Industrie und Gewerbe in Fragen der Werkstofftechnik zu unterstützen. Die Partnerunternehmen sind führende Industriebetriebe aus den Branchen Metallurgie, Maschinenbau, Automobiltechnik, Elektrotechnik, Elektronik und Fertigungstechnik.

Das Polymer Competence Center Leoben, PCCL, ist ein außeruniversitäres Forschungsunternehmen auf dem Gebiet der Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften. Unterstützt vom Bundesministerium für Technologie arbeitet das PCCL mit 40 Partnern aus Wissenschaft sowie Wirtschaft zusammen. 

Das Ziel ist unter anderem Forschung auf internationalem Niveau zu betreiben und Motor für wissenschaftsbasierende Produkt- und Prozessinnovationen in Schlüsselbereichen der Polymertechnologie zu sein.

Die Partnerliste umfasst bedeutende internationale Unternehmen wie Airbus Deutschland, BMW AG, Dow Europe, Frantschach Pulp & Paper, AT&S, Voestalpine Stahl, Magna Auteca etc.